Veranstaltungen
Rückblick

  • LESUNG: Brennendes Geheimnis – Christiane Hagedorn liest Stefan Zweig
    Mittwoch, 17. Oktober, 19.30 Uhr

    Brennendes Geheimnis Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur und Geschichte 2018 Stefan Zweigs Meisternovelle dramatisch bearbeitet und spielerisch gelesen von Christiane Hagedorn Vor der atemberaubenden Naturkulisse des Semmering entspinnt sich die subtil-spannende Geschichte einer AMOUR FOU zwischen einem jungen Baron und einer reifen Schönheit am Rande des Verblühens, verheiratet und Mutter [...]

  • „Nicht ganz koscher. ‚Vaterjuden’ in Deutschland“
    Dienstag, 16. Oktober 2018, 17.00 Uhr

    Lesung und Gespräch „Nicht ganz koscher. ‚Vaterjuden’ in Deutschland“ Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur und Geschichte 2018 Jüdische Identität und Identitätskonstruktionen im Spannungsfeld differierender Selbst- und Fremdzuschreibungen Mit der Autorin und Soziologin Ruth Zeifert Eintritt frei Tage der jüdischen Kultur und Geschichte Magdeburg 2018 //5779 10. Oktober bis 12. November 2018 [...]

  • JAZZ IN DER KAMMER: Schnaftl Ufftschik “God Brass You”
    Montag, 15. Oktober 2018, 20.00 Uhr

    Schnaftl Ufftschik „God Brass You“ Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur und Geschichte 2018 Die Berliner sind keine klassische Brassband und lassen sich nur schwer in ein Genre zwängen. Sie werden nicht zu Unrecht auch „Die Meister des Cross-over“ genannt. Neben frecher Blasmusik fühlen sich die Jungs unter anderem [...]

  • KONZERT IM FORUM: A Glezele le khaim
    Sonntag, 14. Oktober 2018, 19.00 Uhr

    A Glezele le khaim Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur und Geschichte 2018 Klezmer-Trio (Hannover) Mit Maria Narodovitch – Geige Gregor Busch – Klarinette, Saxofon Sergei Kolmanovski – Klavier Eine Veranstaltung von Meridian e.V. Eintritt: 8 € / 5 € ermäßigt Tage der jüdischen Kultur und Geschichte Magdeburg 2018 //5779 10. Oktober bis 12. November 2018 Programmflyer [...]

  • Das Wohnzimmer meines Lehrers
    Samstag, 13. Oktober 2018, 19.30 Uhr

    Das Wohnzimmer meines Lehrers Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur und Geschichte 2018 Ein Erfahrungsbericht Vortrag und Szenen Von Mathias Max Herrmann Im letzten Jahr waren es erste Arbeitsergebnisse seines Projektes, die der Schauspieler, Regisseur und Filmemacher im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur im Forum Gestaltung vorstellte. Mittlerweile hatte das [...]

  • KRESSMANN TAYLOR: Empfänger unbekannt
    Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20.00 Uhr

    “Empfänger unbekannt” von Kressman Taylor Zum Auftakt der Tage der jüdischen Kultur und Geschichte Magdeburg 2018 Szenische Lesung mit Oliver Breite und Thomas Zieler Eingerichtet von Norbert Pohlmann „Empfänger unbekannt“, 1938, in dem Jahr der Reichspogromnacht, in der US-Zeitschrift „Story“ publiziert, löste eine breite Diskussion in der US-amerikanischen Öffentlichkeit aus. Kressmann Taylor beschreibt mit großer Genauigkeit [...]

  • Tage der jüdischen Kultur und Geschichte
    Mittwoch, 10. Oktober - Montag, 12. November 2018

    Tage der jüdischen Kultur und Geschichte 10. Oktober bis 12. November 2018 Programmflyer [...] Seit Zehn Jahren gibt es nun in Magdeburg die Tage der jüdischen Kultur und Geschichte. „Geboren“ mehr aus einem Bedürfnis heraus, denn aus einem im Historischen begründeten, sehr relevanten Erfordernis, müssen wir feststellen, dass das Mischungsverhältnis der Motivation, jüdische [...]

  • THEATER IM FORUM: <br />Das Blau in der Wand</br>
    Freitag, 5. - Samstag, 6. Oktober 2018, 20.00 Uhr

    Das Blau in der Wand Der vielfach preisgekrönte und weltweit anerkannte Universaldramatiker entwirft in diesem (seinem letzten Stück) die Lebens- und Liebesge-schichte eines Paares, dass sich durch das ganze Leben begleitet, bis in den Tod und darüber hinaus.: “Alles ist wahr, auch die Lügen”, sagt Dorst, wissend, dass die Diskrepanz zwischen [...]

  • Freitag, 28. September 2018, 20.00 Uhr

    Elemér Balázs Trio Jazzkonzert zur Eröffnung der Ungarischen Kulturtage 2018 in Magdeburg Besetzung: József Balázs – piano Krisztián Pecek Lakatos – bass Elemér Balázs – drums Elemér Balázs ist einer der großen Jazzmusiker Ungarns. Er studierte Jazz am Konservatorium Béla Bartók bei Gyula Kovács. Er arbeitete zunächst mit dem No Spa Quintett sowie mit Béla Szakcsi [...]

  • Freitag, 28. September 2018, 18.00 Uhr

    Shaping Hungary Design in the 21st Century Eröffnung der Ausstellung und der Ungarischen Kulurtage Begrüßung: Norbert Pohlmann Geschäftsführer, Forum Gestaltung e. V. Grußworte: Péter Görkös, Botschafter Ungarns in Deutschland Anikó Herter Krucsainé, Stellvertretende Staatssekretärin für kulturelle Beziehungen und Entwicklung, Ministerium für Humanressourcen von Ungarn Die Ausstellung, die in Deutschland zum ersten Mal zu sehen sein wird, präsentiert [...]

Öffnungszeiten

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr

Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter