• Veranstaltungen

  • Dienstag, 31. Mai 2016, 18.00 Uhr
  • VERNISSAGE IM FORUM: maramm Magdeburg – Reklame- und Ausstellungsstadt der Moderne
  • Große Pläne. Die angewandte Moderne in Sachsen-Anhalt. So heißt das Verbundprojekt der Stiftung Bauhaus Dessau mit Ausstellungen an verschiedenen Orten des Landes, die deutlich machen, wie umfangreich, vielseitig und vielschichtig „modernes“ Denken und Handeln war im ersten Drittel des letzten Jahrhunderts, als ein Gestaltungswille nicht nur artikuliert, sondern auch umzusetzen [...]

  • Samstag, 4.Juni 2016, 17.00 Uhr
  • Ekmagadi – KulturSommerNacht im Klostergergegarten
  • Kurz vor Sommerbeginn laden der Kulturschutzbund Magdeburg und das Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg zum 9. Mal zu Ekmagadi – KulturSommerNacht im Klosterbergegarten. Der unverwechselbare Kulturauftakt ist auch in diesem Jahr Heimat für klangvolle Auftritte, literarische Identitätsfindungen, für kreativ Kurzfilmisches und vieles andere mehr. Am 4. Juni ab [...]

  • Sonntag, 5. Juni 2016, 16.00 Uhr
  • Große Pläne! IM FORUM: Super Brocken – ein förmliches Bauspiel nach Paul Scheerbart
  • Der Literat Paul Scheerbart beschrieb 1910 ausfuhrlich seinen Wunsch nach einem Perpetuum mobile, um unseren Erdstern mit wunderbarer Glasarchitektur uberall ganz prachtig und großartig zu machen, vielleicht aber erst einmal nur den Harz in Sachsen-Anhalt – so Scheerbart. Der „Super Brocken“ ist ein Versuch, diesen Traum von Scheerbart, der einst [...]

  • Ausstellungen

  • 01. Juni - 11. Dez 2016
  • maramm Magdeburg – Reklame- und Ausstellungsstadt der Moderne
  • Nach Weltkrieg und Kaiserreich entdeckte Magdeburg neue Gestaltung als Reagenz moderner städtisch-sozialer Identität. Neben der Architektur setzten Reklame und Ausstellungswesen entscheidende Akzente. Der Bogen spannt sich von Bruno Tauts Aufruf zum farbigen Bauen bis zur weltweit rezipierten Deutschen Theater-Ausstellung 1927, von den Firmenzeichen und Ausstellungsgestaltungen Wilhelm Deffkes bis zu den Reklamesäulen [...]

Nachrichten

  • Ferdinand Nigg (1865-1949). Gestickte Moderne

    Noch bis zum 24. Januar nächsten Jahres zeigt das Kunstmuseum Liechtenstein eine große Retrospektive zum Werk Ferdinand Niggs, der vor dem Ersten Weltkrieg eine der wichtigsten Künstler- und Lehrerpersönlichkeiten an der Kunstgewerbe- und Handwerkerschule Magdeburg war. In Zusammenarbeit mit der Kanonikus Frommelt Stiftung, der Prof. Ferdinand Nigg Stiftung und dem

    - 29.Nov
  • Wewerka Archiv etabliert ein neues Ausstellungsformat

    Das im vergangenen Jahr gegründete, vom Forum Gestaltung e. V. betreute, Wewerka Archiv startet während der Magdeburger Kulturnacht ein eigenes, kleines Ausstellungsformat. Die im Studien- und Arbeitsraum des Archiv eingerichteten Ausstellungen dokumentieren regelmäßig aktuelle Arbeitsprojekte des Archivs oder präsentieren ausgewählte Ausschnitte des Sammlungsbestands. Daneben werden historisch, biografisch oder künstlerisch nahe

    - 24.Sep
  • Neue Publikation in der Reihe “Bibliothek Forum Gestaltung” erschienen

    Ab sofort ist der Katalog zur kürzlich beendeten Ausstellung „SCHWARZ – Stilleben mit Zwingen — Retrospektive 1969-2013“erhältlich.
    GERHARD SCHWARZ Stilleben mit Zwingen

    Zu beziehen ist dieser exklusiv über das Forum Gestaltung Magdeburg.
    Mit Unterstützung der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalts und der Kloster Bergesche Stiftung

    - 13.Jul

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 14:00 bis 18:00 Uhr
und zu den Abendveranstaltungen.
Für Interessierte und Gruppen sind außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar unter der Telefonnummer
0391 99 08 76 11

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter