VORTRAG: Das „Jüdische Sachsen-Anhalt“ in Magdeburg

Donnerstag, 28. Oktober 2021, 19.30 Uhr | Forum Gestaltung

5782 // 2021
Magdeburg

3. Cheschwan // 9. Oktober bis
14. Kislew // 18. November

#TagederjüdischenKulturundGestichichte2021 #1700jahrejüdischeslebenindeutschland

Das „Jüdische Sachsen-Anhalt“ in Magdeburg

Mit Waltraut Zachhuber und Dr. Anton Hieke

Unsere Geschichte und Sprache sind ohne die jüdische Tradition nicht denkbar. Aber was ist die jüdische Tradition in Sachsen-Anhalt? Und warum gibt es sie nicht nur in Halle und Magdeburg? Was machte Anhalt so besonders? Wieso war das heutige Sachsen-Anhalt so bedeutsam für die jüdische Seite unserer Geschichte in Deutschland und sogar weltweit?

In der zweiteiligen Veranstaltung wird ein Blick auf ganz Sachsen-Anhalt geworfen und speziell auf Magdeburg. Im Vortrag „Das Jüdische Sachsen-Anhalt“ stellt Anton Hieke Geschichte und Geschichten vor, Menschen und Orte aus über tausend Jahren jüdischer Tradition im Land.
Im anschließenden Gespräch mit Frau Zachhuber ist zu erleben, was Magdeburg so besonders macht. Im heutigen Sachsen-Anhalt entstand hier vor über tausend Jahren die erste jüdische Gemeinde. Von hier aus brachte die Allgemeine Zeitung des Judenthums im neunzehnten Jahrhundert auch die Jüdischen Gemeinden der Welt zusammen. Wer waren und sind die
Menschen und ihre Schicksale?

In Kooperation mit den landesweiten Jüdischen Kulturtagen

Einlass: 18.30 Uhr

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: frei

 

PROGRAMM: Tage der jüdischen Kultur und Geschichte 2021 […]


Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen und Verordnungen statt.

Änderungen vor allem coronabedingt sind leider nicht ausgeschlossen. Bitte beachten Sie aktuelle Informationen.

Tage der jüdischen Kultur und Geschichte Magdeburg 2021

Ein Gemeinschaftsprojekt von:
• Arbeitsgemeinschaft Magdeburg der DIG e. V.
• einewelthaus
• Förderverein »Neue Synagoge Magdeburg« e. V.
• Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit
Sachsen-Anhalt e. V.
• Gesellschaftshaus Magdeburg
• JSZ »Ludwig Philippson« e. V.
• Jüdischer Frauenverein BeReshith e. V.
• Jüdischer Gemeinde zu Magdeburg e. V.
• Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg
• Sozial-kultureller Vereinigung »Meridian« e. V.
• Synagogengemeinde zu Magdeburg, K. d. ö. R.
• Weltunion Magdeburger Juden e. V.
• Forum Gestaltung e. V.


Dank geht an
• Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg
• Land Sachsen-Anhalt, Staatskanzlei und Kulturministerium
• Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt
• Lotto GmbH Sachsen-Anhalt
• ÖSA Versicherungen Sachsen-Anhalt
• Städtische Werke Magdeburg

Öffnungszeiten

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Vorverkauf zu den Öffnungszeiten der Ausstellung oder nach Voranmeldung

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter