Tage der russischen Kultur in Magdeburg – Literatur-Café

8. April, 18.30 Uhr

Der Verein Inturia, der die Tage der russischen Kultur veranstaltet, und das Forum Gestaltung laden ein zu einem Literaturcafé, das der Lyrik der bedeutenden, vielleicht der bedeutendsten russischen Dichterin des frühen 20. Jahrhunderts, Marina Zwetajewa (1892 1941), gewidmet ist.

Marina Zwetajewa

Die Adern geöffnet – nicht aufzuhalten,
Unheilbar sprudelt es: Leben.
Teller stellt, Schüsseln nur unter, lachhaft!
Jeder Teller wird ein flacher.
Eure Schüsseln sind Platten.
Übermaß daneben,
Die Binsen zu nähren, die Schwarzerde färbts.
Unwiederbringlich, nicht aufzuhalten,
unheilbar sprudelt es: Vers.

6. Januar 1934
Nachdichtung von Elke Erb

Öffnungszeiten


Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro und Vorverkauf: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr oder nach Voranmeldung

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter