LESUNG IM FORUM: Vladimir Vertlib – „Das besondere Gedächtnis der Rosa Masur“

Montag, 07.09.2015, um 19.30 Uhr

Vladimir Vertlib: Das besondere Gedächtnis der Rosa Masur.

Die Frage nach der jüdischen Identität ist das zentrale Thema der literarischen Arbeiten Vladimir Vertliebs. In Das besondere Gedächtnis der Rosa Masur erzählt er die Lebensgeschichte einer über 90 Jahre alten Frau: von der Kindheit im jüdischen Schtetl über die Blockade Leningrads und die Repressionen durch Vertreter des Sowjetstaates bis zur Emigration nach Deutschland in den 1990er Jahren. Vertlib selbst emigrierte 1971 mit seiner Familie aus Russland. Er lebt heute in Österreich.

Foto:Valdimir Vertlib

Eintritt: VVK: 6.00 € / AK: 8.00 €

Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit der Synagogengemeinde Magdeburg und dem Literaturhaus Magdeburg.

Öffnungszeiten


Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro: Montag bis Freitag, 11 bis 15 Uhr

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter