„Fliegen lernen“ Die Kulturnacht Magdeburg auch im Forum Gestaltung

Sonnabend, 13. September 2014, ab 18.00 Uhr

Das Überflüssige ist gerade das Notwendige

Wer fliegen lernen will, muss auch abheben können – in der Kulturnacht präsentiert sich das Forum Gestaltung (fast) in seiner ganzen Vielseitigkeit: Ausstellungen, Filme, Lesungen, Gespräche und ein Abschlusskonzert im Swing-Gewand. Die Ausstellung mit Fotografien von Dietrich Bahß (Magdeburg und Köln) ist auch ein Beitrag zum 25. Jubiläum des Mauerfalls. Zu sehen sind u.a. mittlerweile historisch zu nennende Aufnahmen, mit denen Dietrich Bahß nicht nur die Kulturszene Magdeburgs der frühen achtziger Jahre begleitete, sondern quasi mitgestaltete. Das Wewerka-Archiv, jüngst von und mit namhaften Persönlichkeiten gegründet, öffnet erstmals für die Öffentlichkeit seine Türen. Zu erleben sind nicht nur Artefakte aus allen Schaffensbereichen Stefan Wewerkas, sondern auch Filme über den 1928 in Magdeburg geborenen und 2013 in Berlin verstorbenen Künstler, und Tonmaterialien befreundeter Künstlerkollegen wie Heiner Müller… Und natürlich erfahren die Besucher einiges über die Vorhaben des Archivs, das beileibe nicht nur Aufbewahrungsort sein wird. Auch der einjährige Todestag am 14.9. ist uns Anlass Stefan Wewerkas zu gedenken. Als Abschlusskonzert der Kulturnacht präsentiert das Forum GestaltungThomas Walter Maria & Kapelle – Musikalische Zeitreise im swingenden Gewandt (Jazz/Swing/lateinamerikanische Musik).
Natürlich nicht nur zum Zuhören.

Öffnungszeiten


Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro und Vorverkauf: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr oder nach Voranmeldung

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter