Die Poetry Revue HerB & Friends

Dienstag, 14. September 2021, 20.00 Uhr

#Kultursommer2021 #NeustartKultur #KultursommerMD

Die Poetry Revue HerB & Friends

… klein anfangen und groß rauskommen. Träumen muss man, ja?

Mit Herbert Beesten, Uli Wittstock, Petra Steinbring (p) und Leonhard Schubert

Wieder ganz klein anfangen. War HerB – alias Herbert Beesten – schon auf einige Bühne dieser Welt, wie bei den Deutschen Team-Poetry-Slam-Meisterschaften, auf der EXPO in Mailand oder beim Poetry-Slam-Papst Marc Kelly Smith in Chicago, so heißt es doch wieder: ganz klein neu anfangen, etwas wagen, Zutrauen suchen, Beziehungen aufbauen. So soll Farbe in die sonst schwarz-weißen Texte und Performances von HerB tröpfeln, in literarischen Darreichungsformen wie Poetry-Slam, Lyrik, Dada bis Autobahn-Stakkato. Aber das reicht nicht, denn erst durch die „Friends“ aus den verschiedenen Genres wird der Abend mit vielen Zwischenfarben richtig aufblühen.

So wird Uli Wittstock überraschen, mit einem Kurzhörspiel, oder Ausschnitte aus seinem gerade entstehenden Roman, oder doch Bördelyrik? – Man weiß es noch nicht genau – warum auch, diese Ankündigung wurde ja schon vor langer Zeit erstellt und Uli mag nicht langfristige Festlegungen.

Sind die Texte trotzdem exakt gesetzt, so wird die Pianistin Petra Steinbring diese mit ihren Improvisationen am Klavier weiter anreichern, so dass intuitive Musik und sinnliche Texte zu etwas  Besonderen auf der Open-Air-Bühne zusammenschmelzen.

Der ehemalige Landesmeister Sachsen-Anhalt im Poetry-Slam, Leonard Schubert wird den Altersdurchschnitt auf der Bühne senken und mit seinen Performances jugendliche frische Farben in den hoffentlich lauen Sommerabend bringen.

 

Karten: 10 €/5 € ermäßigt

 

* Hinweis:
Aufgrund der Corona-Bestimmungen ist die Zuschauerzahl sehr begrenzt. Wir empfehlen Ihnen daher, sich im Vorfeld Karten zu reservieren.

karten@forum-gestaltung.de

Tel.: 0391 99087611 (Mo.-Fr. 11-15 Uhr)

Eine Veranstaltung im Rahmen von „Auf die Plätze! Magdeburger Kultursommer 2021“ – gefördert durch die Landeshauptstadt Magdeburg und durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR im Rahmen des Programms „Kultursommer 2021“.


Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen und Verordnungen statt.

Änderungen vor allem coronabedingt sind leider nicht ausgeschlossen. Bitte beachten Sie aktuelle Informationen beachten.

Öffnungszeiten

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Vorverkauf zu den Öffnungszeiten der Ausstellung oder nach Voranmeldung

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter