Buchpräsentation: Der Geist der deutschen Mäßigkeits-bewegung. Debatten um Alkohol und Trinken in Vergangenheit und Gegenwart Magdeburger Reihe, Bd. 22

22.9.2010, 20.00 Uhr

Dieser von Karl Wassenberg und Sabine Schaller herausgegebene Sammelband beleuchtet die Diskussion um das Alkoholtrinken in verschiedenen Jahrhunderten. Neben das Gebot der Mäßigkeit beim Konsum von Alkoholika trat im 19. Jahrhundert auch das zum gänzlichen Verzicht – was einen sowohl wissenschaftlich als auch polemisch geführten Diskurs um die Frage nach Mäßigkeit oder Abstinenz bewirkte.
Frühe Wahrnehmungs- und Deutungsmuster trugen bei, das heutige Wissen um Abhängigkeit und Präventionsmöglichkeiten herauszubilden. Die multiperspektivische Betrachtung der Problematik von Alkoholmissbrauch, Sucht und Suchtprävention durch die Autorinnen und Autoren des vorliegenden Bandes will den Blick für die unverminderte Aktualität einer lange währenden gesellschaftlichen Herausforderung weiten und versteht sich als Beitrag zum modernen Diskurs über das Alkoholtrinken.

Öffnungszeiten


Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro und Vorverkauf: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr oder nach Voranmeldung

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter