Wieder zu erleben: „The Kraut“ von Dirk Heidicke

15. September 2012, 20.00 Uhr

„So schillernd wie das Original.“ – Ostseezeitung

Als wäre sie wiederauferstanden. – Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse.“ – MDR

Wo immer sie auftrat: mit Susanne Bard erfuhr das Stück von Dirk Heidicke in der Regie von Klaus Noack begeisterte Ovationen des Publikums und der Kritik. Unvergessen bleibt, wie die Bard in die Rolle des Weltstars schlüpft. Es heißt also, Karten sichern für „einen großen Theaterabend“ (Volksstimme). Nach den Vorstellungen von „Olvenstedt probierts!“  ist der Abschiedsschmerz von Magdeburg immer besonders groß, deshalb kommt  „Die Bard“ – am Staatstheater Wiesbaden im Engagement – schnell mal wieder vorbei und ist in der Sondervorstellung von „The Kraut“:  Marlene Dietrich. Wirklich gute Unterhaltung.

Susanne Bard als Marlene Dietrich

Öffnungszeiten


16.12.2020–10.01.2021 geschlossen!

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro: Montag bis Freitag, 11 bis 15 Uhr

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter