Theater im Forum: Peter Weiss – Die Ermittlung

Samstag, 19. Oktober, 19.30 Uhr

Tage der jüdischen Kultur

Auf den Tag genau 48 Jahre nach der an Bühnen in 15 Städten im „gesamten Deutschland“ parallel herausgebrachten Uraufführung kommt diese Inszenierung, die Regisseur Wolf Bunge mit Schülern des Magdeburger Siemens-Gymnasiums erarbeitet hat, zur Premiere. Vor genau 50 Jahren begann in Frankfurt am Main der sogenannte Auschwitz-Prozess, den Peter Weiss zur Vorlage für sein Oratorium machte. Dass das Stück nichts an Aktualität und seine Aufführung nicht an Sinnhaftigkeit verloren hat, zeigt sich nicht zuletzt daran, dass gegenwärtig in über 80 Verfahren Vorermittlungen gegen ehemalige Auschwitzwärter abgeschlossen und den zuständigen Staatsanwaltschaften zugeleitet wurden, die über die Prozesseröffnung zu entscheiden haben.

Eingerichtet von Wolf Bunge

Öffnungszeiten

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter