TERRA ARTE

7. OKT - 25. NOV 2011

Zum 12. Mal schon luden im vergangenen Jahr der Landkreis Börde und der Förderverein Technisches Denkmal Ziegelei Hundisburg e. V., unterstützt vom Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt und weiteren Förderern, zu den Werkstattwochen TERRA-ARTE nach Hundisburg ein. Grund genug für das Forum Gestaltung, dieses ambitionierte, ausdauernd betriebene Projekt in Zusammenarbeit mit den Hundisburger Partnern in einer Ausstellung einem breiteren Publikum bekannt zu machen und auf diesem Weg das Sensorium für die besonderen künstlerischen Potenzen der Region zu schärfen.

Begleitet von der Kuratorin Christine Dorothea Hölzig aus Leipzig arbeiteten im vergangenen Jahr sechs Künstler vom 31. Mai bis 25. Juni in Hundisburg, um die entstandenen Arbeiten anschließend in dem 1938 erbauten Zick-Zack-Ofen brennen zu lassen. Durch seine noch mit Holz und Kohle befeuerten großen Brennkammern verfügt die historische Ziegelei in Hundisburg über ideale Voraussetzungen zum Brennen von großformatigen plastischen Arbeiten. Überdies verleiht diese traditionelle Art des Brennens der Terrakotta eine sehr lebendige, eigentümliche Farbigkeit.

Die Teilnehmer des Jahres 2010 waren die auf dem Künstlergut Prösitz tätige Bildhauerin Ute Hartwig-Schulz, der Berliner Plastiker Robert Metzkes, der Keramiker und Plastiker Johannes Nagel aus Halle/Saale, die in Berlin arbeitende Künstlerin Aino Nebel, Annett Oehme aus Dresden und der Keramiker und Plastiker Frank Steenbeck aus Jena.

Öffnungszeiten

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr

Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter