Schlagwortsuche:
Jüdische Kultur und Geschichte

ENSEMBLE KOLORIT: le dor va dor

Sonntag, 21. Oktober 2018, 17.00 Uhr

LE DOR VA DOR (Von Generation zu Generation) Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur und Geschichte 2018 Das Ensemble „Kolorit“ präsentiert ein Programm mit den verschiedensten Liedern der jüdischen Kultur. Es werden klassische jüdische Motive, Schabbatlieder und moderne Volkslieder auf Jiddisch, Hebräisch, Russisch und Deutsch zu hören [...]

Das Wohnzimmer meines Lehrers

Samstag, 13. Oktober 2018, 19.30 Uhr

Das Wohnzimmer meines Lehrers Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur und Geschichte 2018 Ein Erfahrungsbericht Vortrag und Szenen Von Mathias Max Herrmann Im letzten Jahr waren es erste Arbeitsergebnisse seines Projektes, die der Schauspieler, Regisseur und Filmemacher im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur im Forum Gestaltung [...]

CHANUKKAFEST IM FORUM

Dienstag, 16. Dezember 2014, 17.00 Uhr

Jüdisches Lichterfest Am Abend des 16.Dezember, 17.00 Uhr – nach dem jüdischen Kalender der 25. Kislew – lädt die Synagogengemeinde zu Magdeburg zum Entzünden der ersten Kerze anläßlich des Chanukkafestes 5775 in das Forum Gestaltung ein. Das achttägige Fest erinnert an die Wiedereinweihung des geschändeten Tempels in Jerusalem im Jahre [...]

Tage der jüdischen Kultur: Film/Vorlesung – Ein leuchtendes Fenster in der Nacht

Donnerstag, 30.Oktober 2014, 17.00 Uhr

Film / Vorlesung – Ein leuchtendes Fenster in der Nacht Eine Film/Video/Vorlesung über den russischen Dichter jüdischer Herkunft Juri Lewitanski, gehalten von Lucia Shtoff und begleitet von ihrer Tochter Evgeniya Shtoff. Sozial-Kulturelle Vereinigung „Meridian“ e.V. [...]

Tage der jüdischen Kultur: Vortrag – Jüdische Frauenbewegung in Deutschland von den Anfängen bis zur Gegenwart

Dienstag, 28.Oktober 2014, 17.00 Uhr

Vortrag – Jüdische Frauenbewegung in Deutschland von den Anfängen bis zur Gegenwart Von Jutta Dick, Direktorin Moses Mendelsohn Akademie Halberstadt / Schriftstellerin Der Vortrag ist ein Beitrag zur deutschen Geschichte, zur jüdischen Geschichte und zur Geschichte der Frauenbewegung. Jüdische Frauenorganisationen und die Biographie der Gründerin der Jüdischen Frauenbewegung werden im [...]

Tage der Jüdischen Kultur: Vortrag über Herbert Goldschmidt

Montag, 27.Oktober 2014, 19.30 Uhr

Vortrag – Herbert Goldschmidt, Kommunalpolitiker und Bürgermeister, Domschüler und Weltkriegsteilnehmer, Jurist und Opfer der Nazis Ein Vortrag von Waltraut Zachhuber Förderverein „Neue Synagoge Magdeburg“ e.V. [...]

Tage der Jüdischen Kultur: Lesung – Migranten-Story / Migranten Geschichten

Montag, 27.Oktober 2014, 17.00 Uhr

Lesung – Migranten-Story / Migranten Geschichten Musik- Erzählungen-Betrachtungen MigrantInnen im Spannungsfeld von Hoffnung und Enttäuschung. Mit musikalischer Umrahmung vom Ensemble „Melodie“ unter der Leitung Moisei Serman. Die in St. Petersburg geborene Anna Sochrina schrieb bereits in ihrer Kindheit Geschichten und Prosa. Dabei blieb sie immer mittendrin. Erzählt bis heute, was [...]

Tage der jüdischen Kultur: Theater-Doppelpremiere – Die jüdische Frau & Die Kindertransporte

Sonnabend, 25.Oktober 2014, 19.30 Uhr

Theater – Doppelpremiere: Bertold Brecht – Die jüdische Frau & Die Kindertransporte Bertolt Brecht – Die jüdische Frau Eine jüdische Frau verlässt ihren Mann, der von der besseren Gesellschaft geächtet wird, weil er mit ihr verheiratet ist. Es ist eine von letztlich 35 Szenen, die Bertolt Brecht im Zeitraum von [...]

Tage der jüdischen Kultur: Vortrag – Putin und die Juden

Donnerstag, 23.Oktober 2014, 18.00 Uhr

Vortrag – Putin und die Juden Zeitgenössische Mutmaßungen von V. Manjuk/A. Trojanowskaja (zweisprachig deutsch/russisch) JSK Zentrum „Ludwig Philippson“ e.V. [...]

Tage der jüdischen Kultur: Vortrag – Kindertransporte aus Deutschland nach England

Mittwoch, 22.Oktober 2014, 19.30 Uhr

Vortrag – Kindertransporte aus Deutschland nach England – Gerettet aber heimatlos Zur Initiative zur Rettung jüdischer Kinder und Jugendlicher 1938/39 in England Von Lisa Bechner, Leiterin „Kindertransport Organisation Deutschland“ Förderverein „Neue Synagoge Magdeburg“ e.V. [...]

Tage der jüdischen Kultur: Gespräch

Sonntag, 19.Oktober 2014, 17.00 Uhr

Gespräch Das jüdische Jahr – Das christliche Jahr Ein Gedankenaustausch zwischen Rabbiner Benjamin Soussan und Pfarrer i. R. Gerhard Zachhuber. [...]

Tage der jüdischen Kultur: Konzert – Musikalisch-künstlerischer Nachmittag

Sonntag, 19.Oktober 2014, 14.00Uhr

Konzert – Musikalisch-künstlerischer Nachmittag Mit Vera Kagan (Violine) Tatjana Pospelowa (Violoncello), Svetlana Ozerskaia (Klavier), Wladislaw Ryssin (Klavier), Chor „Kol Jehudim“, Ballettschule Semenchukov und Musik- SchülerInnen des Telemann-Konservatoriums Magdeburg. Leitung: Svetlana Ozerskaia Moderation: Ksenia Ozerskaia Weltunion Magdeburger Juden e.V. [...]

Tage der jüdischen Kultur: Konzert – Über Liebe spricht man nicht …

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 16.00 Uhr

Musikalischer Nachmittag mit der Gruppe Makor Drei Musikerinnen (Diana Muminova, Elena Reinhold und Olena Helfand) wecken mit ihrem Konzert Sehnsucht und Lebensfreude beim Publikum. Auf Hebräisch, Jiddisch, Deutsch und Russisch vorgetragen verbindet sich Traurigkeit mit überschwenglicher Freude. Augenzwinkernd werden heiter-melodiöse Rezepte gegen Liebeskummer ausgegeben. Melancholische Lobpreisungen auf die Muße des [...]

Tage der jüdischen Kultur: Lesung/Gespräch – Ari heißt Löwe. Erinnerungen eines Zeitzeugen

Donnerstag, 16.Oktober 2014, 20.00 Uhr

Lesung und Gespräch mit dem israelischen Journalisten und Publizisten Ari Rath Rath arbeitete als Redakteur, später Chefredakteur und Herausgeber bei der Jerusalem Post und gehörte außerdem mit Shimon Perez und Yitzak Rabin zum engen Kreis um Ben Gurion. Er wirkte im letzten Jahr beim Theaterprojekt „Die letzten Zeugen“ (von Doron [...]

Tage der jüdischen Kultur: Konzert – Sandra Kreisler, Schum Davar

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 20.00 Uhr

Jüdische Lieder und Chansons von alt bis neu. Wo Kreisler draufsteht, ist auch Kreisler drin: Mit klarer Haltung, heiter bis ernst und nicht ganz koscher. Gennadij Desatnik (Geige, Bratsche, Gitarre) und Valeriy Khoryshman (Akkordeon) In Kooperation mit der Synagogen-Gemeinde zu Magdeburg [...]

Vortrag im Forum: „Würde die wahre Cindy Sherman bitte vortreten?“

Dienstag, 22. Oktober, 19.30 Uhr

Tage der jüdischen Kultur Vortrag von Jana Shikhman (Studentin der Kulturwissenschaften Hildesheim) über die jüdische Fotografin Cynthia Morris. Präsentiert von der Synagogen-Gemeinde zu Magdeburg [...]

Projektvorstellung: Jüdische Soldaten Magdeburgs im Ersten Weltkrieg

Montag, 21. Oktober, 19.00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur Wenngleich insgesamt 100.000 der KriegsteilnehmerInnen des Deutschen Reiches Jüdinnen und Juden waren, wurden ihre am Kampf und ihr Einsatz für ihr Land immer wieder relativiert. Es waren aber gerade patriotisch gesinnte Jüdinnen und Juden, die im Ersten Weltkrieg für das Deutsche Reich in den Krieg zogen. [...]

Vortrag im Forum: Sitten und Gebräuche der Juden

Sonntag, 20. Oktober, 16.00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur Vortrag von Nejamin D. Soissan, Gemeinderabbiner der Synagogengemeinde Magdeburg [...]

Theater im Forum: Peter Weiss – Die Ermittlung

Samstag, 19. Oktober, 19.30 Uhr

Tage der jüdischen Kultur Auf den Tag genau 48 Jahre nach der an Bühnen in 15 Städten im „gesamten Deutschland“ parallel herausgebrachten Uraufführung kommt diese Inszenierung, die Regisseur Wolf Bunge mit Schülern des Magdeburger Siemens-Gymnasiums erarbeitet hat, zur Premiere. Vor genau 50 Jahren begann in Frankfurt am Main der sogenannte [...]

Vortrag im Forum: Zwei Israelis, drei Meinungen, vier Parteien – Wer regiert Israel?

Donnerstag, 17. Oktober, 19.00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur Am 18. März präsentierte Benjamin Netanjahu seine dritte Regierung, aber der Likud-Chef ist zugleich der größte Wahlverlierer. Denn die Israelis wollten neue Politiker. So machten sie den TV-Moderator Yair Lapid zum größten Wahlsieger. Er will der Bevorzugung der orthodoxen Religionsschüler, die weder Militär- oder Zivildienstdienst leisten, ein Ende setzen. Der [...]

Vortrag im Forum: Ein Buch – Zwei Religionen

Dienstag, 15. Oktober, 18.00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur „Ein Buch – Zwei Religionen: Die Beziehungen zwischen Judentum und Christentum durch die Jahrhunderte“ Vortrag und Workshop mit Rabbiner Ariel Lototski Weltunion Magdeburger Juden e.V. [...]

Präsentation der Entwürfe für neues jüdisches Gemeindezentrum

Dienstag, 15. Oktober, 14.00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur Studenten der Architektur an der Hochschule Dessau präsentieren ihre Entwürfe für ein neues jüdisches Gemeindezentrum mit Synagoge in Magdeburg. Des Weiteren stellen sie ein Bild von Pavel Pisetzki vor. Synagogengemeinde zu Magdeburg [...]

Lesung im Forum: Soweit wie möglich weg von hier.

Montag, 14.Oktober, 18.00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur „Soweit wie möglich weg von hier. Von Europa nach Melbourne – Holocaust-Überlebende erzählen.“ Lesung und Diskussion mit der Autorin Dr. Hannah Miska und Christine Leithold, begleitet von Frauke Sonnenburg, die jüdische Lieder vorträgt. [...]

Theater im Forum: Meine koschere Lady

Sonntag, 13.Oktober, 15.00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur „Meine koschere Lady“ Die Liberale Jüdische Gemeinde Ruhrgebiet, das Theater „REJ“ und die Jüdische Gemeinde zu Magdeburg e.V. präsentieren diese Komödie. Viel jüdischer Humor. In russischer Sprache mit deutschem Textbuch.  [...]

Konzert im Forum: An Wassern Babels saßen wir und weinten.

Samstag, 12.Oktober 14.00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur „An Wassern Babels saßen wir und weinten.“ Elegische Impressionen Liturgische und außerliturgische Musik des Judentums von und mit Kantor Paul Yuval Adam, Gesang und Fidel. Präsentiert von der Jüdischen Gemeinde zu Magdeburg e.V. [...]

Konzert im Forum: Leise schwimmt der Mond durch mein Blut

Samstag, 12.Oktober, 19.30 Uhr

Tage der jüdischen Kultur „Leise schwimmt der Mond durch mein Blut“ Lieder nach Gedichten von Else Lasker Schüler Elena Janis Hamann (Gesang) und Tobias Rank (Klavier/Komposition) werden ganz im Sinne der Dichterin mit ihrem Liederabend „Leise schwimmt der Mond durch mein Blut“ die Zuhörer entführen – in die jüdisch-expressionistische Welt von [...]

Vortrag im Forum: Die unbekannte Größe – der Schriftsteller Emmanuel Kazakevitch (1913-62)

Freistag 11.Oktober, 16:00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur „Die unbekannte Größe – Der Schriftsteller Emmanuel Kazakevitch (1913 bis 1962)“ Ein Vortrag zum 100. Geburtstag des jüdisch-sowjetischen Dichters, der Prosa vor allem auf Russisch schrieb und Lyrik auf Jiddisch. Zweisprachig (russisch und deutsch) präsentiert vom Jüdischen Soziokulturellem Zentrum „Ludwig Philippson“ [...]

Vortrag im Forum: Jüdische Frauen im Laufe der Geschichte

Donnerstag 10.Oktober, 16:00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur „Jüdische Frauen in Laufe der Geschichte“ Die jüdische Frau ist ein Paradebeispiel für die emanzipierte Frau. Und das nicht erst seit den 1960er Jahren, sondern schon zu biblischen Zeiten. Das beginnt mit Sara und anderen biblischen Frauengestalten, danach kommen jüdische Richterinnen, Königinnen und weibliche Gelehrte. Die [...]

Theater im Forum: Janusz Korczak. Eine Legende

Donnerstag 10.Oktober, 18:00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur „Das Leben großer Männer ist wie eine Legende – schwer, aber schön“, schrieb Korczak einmal. Eingerichtet von Larisa Stenkina. Gewidmet dem polnischen Arzt, Pädagogen und Kinderbuchautor Janusz Korczak, geb. Henryk Goldszmit. Präsentiert von der Sozial-Kulturellen Vereinigung „Meridian“ e.V. [...]

Tanz im Forum: Jahad (Berlin)

Donnerstag 10.Oktober, 19:00 Uhr

Tage der jüdischen Kultur Die Tanzgruppe Jahad aus Berlin wird präsentiert von der Synagogen-Gemeinde zu Magdeburg. Die Vorführung findet in der Ausstellungshalle (Foyer) statt. [...]

Öffnungszeiten

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Die Ausstellung ist vom 21.12.2019 bis zum 07.01.2020 geschlossen!

Büro: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr
Das Büro ist vom 21.12.2019 bis zum 06.01.2020 geschlossen!

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de