KRESSMANN TAYLOR: Empfänger unbekannt

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20.00 Uhr

“Empfänger unbekannt” von Kressman Taylor

Zum Auftakt der Tage der jüdischen Kultur und Geschichte Magdeburg 2018

Szenische Lesung mit Oliver Breite und Thomas Zieler
Eingerichtet von Norbert Pohlmann

„Empfänger unbekannt“, 1938, in dem Jahr der Reichspogromnacht,
in der US-Zeitschrift „Story“ publiziert, löste eine breite Diskussion in der US-amerikanischen Öffentlichkeit aus.
Kressmann Taylor beschreibt mit großer Genauigkeit und Subtilität die gesellschaftlichen Veränderungen, die der Aufstieg des Nationalsozialismus in Deutschland mit sich brachte. Die amerikanische Autorin warf in ihrem Text quasi Unerhörtes auf, indem sie in einem fiktiven Briefwechsel zwischen einem jüdischen Kunsthändler aus San Francisco und seinem deutschen Freund und Geschäftspartner, der Anfang der Dreißigerjahre von Amerika nach Deutschland zurückgekehrt war, die Auslöschung einer Freundschaft darstellt.

Beitrag der Magdeburger Literaturwochen „Verdichtung 13“
Anschließend Salon-Gespräche in der Neue Mittwochsgesellschaft.

Eintritt:

Vorverkauf 10€
Abendkasse 12€

Tage der jüdischen Kultur und
Geschichte Magdeburg 2018 //5779

10. Oktober bis 12. November 2018

Programmflyer

Öffnungszeiten

Vom 24.12.2018 bis zum 01.01.2019 ist das Forum Gestaltung geschlossen.

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.
Büro: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter