JAZZ IN DER KAMMER: Timo Vollbrecht’s „Fly Magic“

Montag, 15. November 2021, 20.00 Uhr
Timo Vollbrecht © Desmond White
Timo Vollbrecht’s

FLY MAGIC

Timo Vollbrecht (sax)
Keisuke Matsuno (g)
Elias Stemeseder (p, synths)
Dayeon Seok (perc)
 
 

Im Gegensatz zu einer stereotypen Jazz-Besetzung betrachten sich die vier Musiker als ein formbares Kollektiv, das sich in die Gebiete des zeitgenössischen Jazz, der neuen Musik, des Post-Rocks sowie des instrumentalen Songwritings ausdehnt. Durch diese Einflüsse überschreiten sie die Grenzen des Musikgenres. Gemeinsam erforschen sie eine Vielzahl von Klangfarben durch Orchestrierung wie das Nebeneinander akustischer und elektrischer Instrumente, so kann die Romantik einer lyrischen Melodie durch einen destruktiven Soundeffekt der Gitarre unterbrochen (oder gefärbt) werden. Als Bandleader konzentriert sich Vollbrecht darauf, eine einzigartige kollektive Ästhetik zu schaffen, die den individuellen Ausdruck jedes einzelnen Improvisators in einen größeren Gemeinschaftsgeist einbettet.

Ihr Gestaltungswille entspringt der explosiven Schnittstelle verschiedener Stile und kultureller Herkünfte, wie ihr aktuelles Album Faces in Places (Berthold Records) zeigt. Das Album erzählt die Geschichten von zehn Bekanntschaften, welche die Musiker während ihrer weltweiten Konzertreisen machten und entführt den Hörer zu Begegnungen mit Mala aus Malaysia, Muhammad aus Syrien oder Tiffany aus Singapur. Zuvor veröffentlichten sie mit der gleichnamigen Platte Fly Magic (Berthold Records) ein Werk, dass das Magazin Jazzpodium „zu den herausragenden Aufnahmen eines deutschen Musikers in 2016“ zählte.

“Timo Vollbrecht has created a musical story that transcends the limitations of musical genre.” | Stefon Harris

“A Berlin saxophonist in New York with a fresh sound that the German guitarist Keisuke Matsuno contributes to significantly.” | Die ZEIT

__________________________

Einlass: 19.00 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt*: 15 €/10 € ermäßigt

__________________________

* Hinweis:
Aufgrund der Corona-Bestimmungen ist die Zuschauerzahl sehr begrenzt. Wir empfehlen Ihnen daher, sich im Vorfeld Karten zu reservieren.

karten@forum-gestaltung.de

__________________________

Mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt Magdeburg.

____________________________

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen und Verordnungen statt.

Änderungen vor allem coronabedingt sind leider nicht ausgeschlossen. Aktuelle Informationen beachten.

Öffnungszeiten

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Vorverkauf zu den Öffnungszeiten der Ausstellung oder nach Voranmeldung

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter