Gratulation: red dot 2010 für Andreas Mühlenberend

04.Jan.2011

Für das Design des Prothesenfußes ADJUST ist Andreas Mühlenberend (resolut design), Professor an der Hochschule Magdeburg-Stendal und einer der Beteiligten an der Ausstellung „IDEE DING BILD REDE“, die noch bis 21. Januar im Forum Gestaltung zu sehen ist, mit dem renommierten Designpreis „red dot“ ausgezeichnet worden.

Prothesenfuss: 1M10 adjust / Auszeichnung IF Hannover 2010 und seit 4 Tagen auch red-dot 2010

ADJUST  ist ein Prothesenfuß, der insbesondere die Anforderungen von Patienten mit geringerer Mobilität erfüllt. Das Ziel des ADJUST ist Mobilität durch Stabilität.

ADJUST ermöglicht  sicheres Stehen und Gehen indem er Bodenunebenheiten ausgleicht. Der Prothesenfuß unterstützt das stabile Stehen des Patienten auch bei Gewichtsverlagerungen von einem auf den anderen Fuß. ADJUST zeichnet sich durch ein geringes Gewicht sowie ein leichtes Überrollen aus.

Die Fersensteifigkeit des ADJUST ist individuell auf den Patienten anpassbar. Die werkzeugfreie Einstellung der optimalen Steifigkeit und Stossdämpfung erfolgt durch ein drehbares Funktionsmodul im Fersenbereich.

Öffnungszeiten


16.12.2020–10.01.2021 geschlossen!

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro: Montag bis Freitag, 11 bis 15 Uhr

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter