Freude über renommierten Design-Preis

27. Juli 2011

Die Ausstellung IDEE DING BILD REDE Design / Kunst / Fotografie / Literatur, die im Forum Gestaltung Magdeburg von Kurator Norbert Eisold konzipiert und vom November letzten bis Januar dieses Jahres präsentiert wurde, sorgte bereits für eine große Aufmerksamkeit.

Nun erhielt das Begleitbuch zur Ausstellung einen der renommiertesten Design-Preise, den

red dot award: communication design 2011

Eine international besetzte Expertenjury bewertete in 24 Kategorien 6.468 eingereichte Arbeiten aus 40 Ländern und zeichnete nur die besten Leistungen aus.

Dazu zählt in diesem Jahr der von der Agentur NORDSONNE IDENTITY gestaltete und in der bibliothek forum gestaltung veröffentlichte Katalog IDEE DING BILD REDE, der sich damit „gegen eine äußerst anspruchsvolle Konkurrenz durchsetzen konnte“, wie die Juroren mitteilen.

Die Preise des „red-dot“-Wettbewerbs, der als einer der renommiertesten Design-Wettbewerbe weltweit gilt, werden am 7. Oktober 2011 in Berlin auf einer Gala offiziell verliehen.

Öffnungszeiten


Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro und Vorverkauf: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr oder nach Voranmeldung

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter