FILM IM FORUM: Stummfilmabend mit dem “WANDERKINO Laster der Nacht”

Donnerstag, 7. Juni 2018, ab 20.00 Uhr, Filmvorführungen beginnen mit einsetzender Dunkelheit (gegen 21.45 Uhr)

Das Wanderkino mit dem Laster der Nacht kommt ins Forum und zeigt – bei gutem Wetter open air, sonst im warmen Schinkel-Vischer-Bau – im Rahmen der aktuellen Moderne-Ausstellung Zürich-Magdeburg-Basel. Willi Eidenbenz -zum Beispiel absolut moderne Stumm-Filme:

Die Rollschuhbahn (1916) – Charlie Chaplin

Fröhliche Mikroben (1903-1909) – Drei Stummfilm-Miniaturen von

Edwin S. Porter, Ferdinand Zecca und Emile Cohl

Ein Sonntagsfahrer (1925) – Larry Semon

Vormittagsspuk (1927) – Hans Richter

Flitterwochen im Fertighaus (1920) – Buster Keaton

Alle Filme werden kongenial begleitet von Gunthard Stephan an der Violine und von Tobias Rank am Piano.

Im Rahmen dieses Filmabends gibt es eine Sonderöffnungszeit (ohne zusätzlichen Eintrittspreis) ab 20.00 Uhr für die Ausstellung und die Erstpräsentation des soeben erschienenen, umfangreichen Ausstellungskatalogs.

Karten: 15,00 erm. 10,00 €

Öffnungszeiten

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr

Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter