EKMAGADI – Kultur im Klosterbergegarten

Freitag, 5. Juni 2015

Zwei Wochen bevor der Sommer, dem Kalender des Gregor folgend, seinen Einzug hält, feiert Magdeburg zum achten Mal mit Ekmagadi – Kultur im Klosterbergegarten seinen unverwechselbaren Kulturauftakt, lustvoll hinein feiernd in die wärmste Zeit des Jahres.
Am 5. Juni ab 17.30 Uhr lädt der Kulturschutzbund Magdeburg alle Kulturliebhaber_innen dazu ein, gemeinsam mit uns einen Abend zu verbringen, über den sich das der Elbestadt innewohnende, kulturelle Füllhorn ausschüttet.

Das vor langer Zeit von geheimnisumwobenen Baumelfen, deren germanischer Name Ekmagadi war, bewohnte, grüne Paradies am Fuße des Gesellschaftshauses wird u. a. vom Swing der BigBand der Otto- von- Guericke-Universität Magdeburg, vom Klezmer- und Balkensound der Band FOYAL, dem Akustik- Folk-Pop der Drive Darlings und Me & Mr. Fox sowie vom Chansondoppelgestirn T & T Wollner zum Klingen gebracht.
Die Literatur hält schreibgewaltig und lesefreudig Einzug mit den Magdeburger Schreibkräften und Stefan Müller.
Theatralische und ertanzte Sommerverlockungen bieten die Neuen Kammerspiele und die Theaterballettschule Magdeburg.

Und weil wir Kultur als liebenswertes Kulturgut sehen, bitten wir, dem leichten Sinn des Kultursommerfestes folgend, Kultur-Politiker_innen zum abendlichen KulturHerzblatt mit dem Kabarettisten Lars Johansen. Mit Charme, Scharfsinnigkeit und dem nötigen Feintuning wird er die Kulturverwalter_innen aus Stadt und Land spielerisch miteinander kulturell und herznah verkuppeln. Um die traditionelle Präsentation der unterschiedlichen Kultureinrichtungen der Stadt schließt sich ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, das Angebote für alle bietet, ob Groß oder Klein, die Lust auf einen Abend voller Kultur haben.

Wir freuen uns auf ein farblich äußerst vielversprechendes, regionales Ekmagadi 2015!

Kartenvorverkauf

Programm 2015

Öffnungszeiten

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Vorverkauf zu den Öffnungszeiten der Ausstellung oder nach Voranmeldung

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter