BUCH: SCHMIEDEL WENDORF

Donnerstag, 11. Mai 2017, 19.30 Uhr

Der in Magdeburg durch mehrere Arbeiten im öffentlichen Raum und Ausstellungen (zuletzt: „andacht denken“, Forum Gestaltung, 2013) bekannte Bildhauer Wieland Schmiedel hat 2014/15 im Wendorf nahe Schwerin ein umfängliches, durchaus exemplarisches Skulpturenprojekt realisieren können. Für 10 Jahre sind seine Skulpturen Teil des dort Anfang des 20. Jahrhunderts angelegten historischen Schlossparks. Nun ist in der Reihe „Podium“ der Bibliothek Forum Gestaltung ein Buch mit Fotografien von Saskia Hubert und Texten von Norbert Eisold zu diesem Projekt erschienen. Im Gespräch mit Wieland Schmiedel und Norbert Eisold wird Uwe Gellner, Sammlungskurater des Kunstmuseums Kloster Unser Lieben Frauen, das Buch am 11. Mai im Schinkel-Vischer-Bau des Forums Gestaltung vorstellen.

„Schmiedel Wendorf“ ist die erste Veröffentlichung in der Reihe „Podium“ der Bibliothek Forum Gestaltung. In dieser Reihe wird das Forum Gestaltung künftig Buch- und Katalogproduktionen von Künstlern und Institutionen ein „Podium“ bieten, die seiner eigenen Arbeit in Anspruch und Idee nahe stehen bzw. verbunden sind.

Öffnungszeiten

Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Vorverkauf zu den Öffnungszeiten der Ausstellung oder nach Voranmeldung

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter