BUCHHANDLUNG WAHLE ZU GAST IM FORUM: Friedrich Christian Delius liest aus „Die Liebesgeschichten- erzählerin“

Donnerstag, 12. Mai 2016, 19.30 Uhr

Eine Veranstaltung zum 175jährigen Bestehen der Buchhandlung Fritz Wahle

Eine Frau, für ein paar Tage frei von Pflichten, Mann und Kindern, fährt im Januar 1969 von Den Haag über Amsterdam nach Frankfurt. Drei Liebesgeschichten aus den Zeiten der Kriege und Niederlagen gehen ihr durch den Kopf: ihre eigene, die ihrer Eltern, die einer Vorfahrin während der napoleonischen Kriege.

Dem neuen Roman von Friedrich Christian Delius liegt die bewegende Geschichte seiner eigenen Familie zugrunde. Er erzählt die Reise einer Frau zwischen Scheveningen, Heiligendamm und dem deutschen Rhein, eine Reise von fünf Tagen und durch ein ganzes Jahrhundert.                                       Foto: (C)juergen-bauer.com

Gustav Seibt über Friedrich Christian Delius:

„Der handwerklich genaueste, am bedächtigsten kalkulierende, hintergründig gebildetste Schriftsteller unter den Autoren der deutschen Gegenwart“

Karten zum Preis von 10,00 EUR/ erm. 7,00 EUR sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Fritz Wahle und im Forum Gestaltung sowie an der Abendkasse erhältlich.

Forum Gestaltung e.V.

Brandenburger Straße 10

Tel.: +49 391 99 08 76 11 // info@forum-gestaltung.de

Öffnungszeiten


Ausstellungen: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr
Für Interessierte und Gruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Besuche vereinbar.

Büro und Vorverkauf: Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr oder nach Voranmeldung

Infos, Karten & Publikationen

Forum Gestaltung Magdeburg
Brandenburger Straße 10
Tel: 0391 99 08 76 11
info@forum-gestaltung.de
www.forum-gestaltung.de

Schlagwörter